www.diktattexte.de
Übungsdiktate / Diktate 5. Klasse
Rechtschreibübungen / s-Laute

 

 

 

   Home   Impressum

Diktate 5. Klasse
s-Laute: Wörter mit s, ss und ß

Deutsch Übungen: Das stimmhafte und das stimmlose s

Regel: Das einfache s wird stimmhaft gesprochen und als „weich“ bezeichnet.
Am Wortanfang (Socke, selbst, sicher) und nach einem Mitlaut (Puls, Wachs, Pinsel) kann nur dieses s stehen. Nach einem Selbstlaut (Vokal), Doppelvokal oder Umlaut wird das weiche s dann geschrieben, wenn es stimmhaft klingt (Vase, Pause, Fräse).

Das ß wird scharf und stimmlos gesprochen. Es liegt im Klang zwischen s und z. Nach lang gesprochenen Silben ist das ß zu schreiben (Straße, Soße, weiß). Bei diesen Wörtern ist auch die Mehrzahl stimmlos im Klang (Straßen, Soßen, weiße). Manchmal kann nach langen Vokalen oder nach Diphthongen am Wortende auch das einfache s stehen (Haus, Apfelmus...). Diese Wörter muss man sich gut merken.

Das ss verkürzt den Klang der Silbe, wie es bei doppelten Mitlauten üblich ist (Bass, Fass, Fluss, fassen).
Bei der Nachsilbe -nis wird in der Mehrzahl das s gedoppelt (-nisse).

Diktat

Blumensträuße und Spinat

Entlang des Flusses führt eine Straße. Eigentlich ist das Gewässer eher ein Bach, und die Straße ist eine Gasse. Aber Reisebusse können diesen Weg passieren, so groß ist er schon. Dazwischen ist ein breiter Streifen, auf dem bunte Blumen, Kräuter und Brennnesseln in Massen wachsen. Es macht Spaß, hier zu Fuß spazieren zu gehen. In den Büschen leben Mäuse und Meisen, und wer aufmerksam ist, kann sie beobachten.

Ich bin da gerne unterwegs und pflücke Blumen. Oft bin ich so begeistert, dass ich jegliches Maß vergesse. Dann wird der Strauß so riesig, dass es zu Hause mehrere Sträuße werden und ich die fleißig gesammelten Gräser und Blüten auf unterschiedliche Vasen verteile. Die ganz festlichen Exemplare verziere ich mit Strass. Das sieht sehr feierlich aus.

Im Frühjahr sammle ich die jungen Brennnesseln und mache daraus eine Art Spinat. Dazu gibt es Reis. Es ist immer wieder ein Genuss, so etwas Gesundes zu essen. Für einen wohltuenden Tee lasse ich die Brennnesseln trocknen.

(164 Wörter)

 Weitere Diktate Klasse 5

Auf dem Bauernhof
Diktat üben / ä oder e Übungen

Im Zoo
das oder dass - Erklärung des Unterschieds.
Regel und Übungsdiktat.

Eine Geburtstagsfeier
Komma bei Aufzählungen. Kommaregeln.


Blumensträuße und Spinat
Deutsch s-Laute / Diktat. Wörter mit s, ss und ß.

Die Grünpflanze mag Tee
Diktat. Die Höflichkeitsanrede.

In der Frühstückspause
Diktat. Wörtliche Rede.
Satzzeichen / Zeichensetzung

Das Sportabzeichen
Substantivierungen. Substantivierte Verben.

Die Bootsfahrt
Übungsdiktat. Dehnung. Doppelvokale.

Der Großbrand
Dehnung. Dehnungs-h. Diktat zum Thema Feuerwehr.

Im Zoo ist die Hölle los
Rechtschreibung i und ie / Wörter mit ie und i
Übungsdiktate.

Der Held des Spiels
Deutsch Übungen / Konsonantenverdopplung.

Eine peinliche Vorstellung
Diktat.
Als Substantive gebrauchte Adjektive.

Ein gelungener Abend
Rechtschreibübungen.
Wörter mit ck und Wörter mit tz.

Der verwandelte Bauer
Vokale und Konsonanten: b oder p? Diktat.

Ein Waldspaziergang mit Schrecken
Vokale und Konsonanten: d und t

   


Diktate Grundschule
Diktate Klasse 5
Diktate Klasse 6
Diktate Klasse 7
Diktate Klasse 8 - 10
Sachunterricht Grundschule
Mathe Übungen


 
© 2013 www.diktattexte.de, Inc. All rights reserved.  /   Datenschutz